Ablaufheizungen - FLEXDRAIN®

Die Ablaufheizungen FLEXDRAIN sind aus einer beheizten Länge und einer Kaltende am einzigen Endabschluss gebildet. Diese Heizleitungen sind in der Kälte- und Klimatechnik verwendet, um Frostschutz der Ablaufrohrleitungen und der Tauwasser der Tropfwannen zu gewährleisten. Die Flexibilität der Ablaufheizungen ermöglicht eine schnelle, sichere und wirksame Einsetzung. Standard-Produkte oder auf Anfrage: die gesamte Palette dieser Heizkabel trifft alle Fälle. Zögern Sie nicht, mit Flexelec für weitere Informationen Kontakt zu nehmen.